Schnelles Internet für alle Haushalte

Der kontinuierliche Ausbau der Breitbandversorgung in allen Ortsteilen ist das oberste Ziel für die CSU Fraktion im Marktgemeinderat. Mit Ausgaben von durchschnittlich 500.000 Euro pro Jahr in der Haushaltsplanung des Marktes zählt die Bereitstellung dieser wichtigen Infrastruktur für alle Haushallte zu den vordringlichsten Projekten. In den nächsten Monaten erhalten im Rahmen der Ausbaustufe 2 weitere 70 Haushalte den Glasfaseranschluss.
Das Ausbauverfahren II soll noch in diesem Halbjahr abgeschlossen werden und technisch freigeschaltet werden Ein Teilerfolg zeichnet sich auch im Bereich des Höfe-Programms Vorwahlbereich 08506 ab, hier beginnen entgegen des vertraglich vereinbarten Baubeginns im Jahr 2022 bereits in diesen Tagen erste Aktivitäten für die Glasfasererschließung.

Gelesen 422 mal Letzte Änderung am Sonntag, 14 Februar 2021 09:47
Nach oben