Neugestaltung der Reitmeierkurve

Die erste große Maßnahme in der Städtebauförderung war die Umgestaltung der Reitmeierkurve. Das lange Zeit leerstehende Reimeierhaus ist nun ein modernes Wohn- und Geschäftshaus mit attraktiven Vorflächen und übersichtlicher Verkehrsführung für Fußgängerbereich und Ortsdurchfahrt. Das Haus wurde von Gerhard Pfaffinger, Hütting errichtet. Es wurden 8 Wohnungen geschaffen und zusätzlich eine Bäckereiladen mit Café und eine Physio-Praxis.

Gelesen 826 mal Letzte Änderung am Freitag, 03 Juli 2020 17:57
Nach oben